Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)

Erfahren Sie, wie Sie mit diesen Plänen einen DIY-Bierkorb aus Holz mit einem Flaschenöffner herstellen. Dieser Bierträger hat einen Flaschenöffner an der Seite. . . und macht das perfekte Geschenk!

Kenntnisse erforderlich: Anfänger mit Vorkenntnissen. Sie sollten Erfahrung mit den erforderlichen Werkzeugen haben. Meistens werden gerade Linien geschnitten, Sie müssen jedoch einen Griff formen. Es ist nicht schwer. Wenn Sie also ein absoluter Neuling sind, haben Sie einfach etwas Geduld.

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Wir sind hier keine großen Biertrinker, aber hin und wieder genießen wir etwas Schaum. Ich bin vielleicht kein Bierkenner, aber wir haben ein paar in der Familie. Dieser Holzbierkorb zum Selbermachen ist ein tolles Geschenk für die Liebhaber Ihrer Familie. Wir haben tatsächlich mehrere für Geschenke gemacht, aber auch einen für uns, um sie auf Partys mitzunehmen. Wir können alle Flaschengetränke einfüllen – nicht nur Bier!

Was liebe ich an diesem Bierträger? Es kann in sechs einfachen Schritten gemacht werden :

  1. Machen Sie Ihre Schnitte
  2. Formen Sie den Griff
  3. Winkel schneiden
  4. Nagelstücke zusammen
  5. Sand
  6. Fertig stellen

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Warum bauen, wenn Sie kaufen können?

Ich habe einige kostengünstige Versionen dieses Bierträgers an Orten wie Target usw. gesehen. Ich war von der Konstruktion der kostengünstigen Versionen nicht beeindruckt, und viele von ihnen haben keine Flaschenöffner.

Natürlich können Sie der günstigen Version einen Flaschenöffner hinzufügen. . . Aber wenn Sie gerne Holz bearbeiten (oder sogar Anfänger sind), ist dieser DIY-Bierkorb aus Holz perfekt, da Sie ihn an einem Nachmittag in einen schönen kleinen Bogen einwickeln können. Und dieser Bierträger ist solide Qualität für nur 10 – 15 US-Dollar.

Holz zu verwenden

Wir empfehlen Pappel für diesen hölzernen Bierkorb. Es ist so einfach, mit Pappel zu arbeiten, und es ist leicht und einigermaßen wasserdicht (für schwitzende Flaschen). Es färbt sich auch sehr gut. Wenn Sie Ihr Projekt etwas kostengünstiger gestalten möchten, verwenden Sie einfach Kiefer. Sie können wirklich jede Art von Holz verwenden – Pappel ist einfach einer unserer Favoriten.

Sind Sie bereit, das Projekt-Tutorial zu lesen? Weiter lesen!

DIY Holz Bier Caddy

Sammle diese Vorräte

  • 1/2 “x 6” x 4 ‘Pappel Hobby Board
  • 1/4 “x 3” x 4 “Pappel Hobby Board
  • 1/4 “x 1 1/2” x 4 “Pappel Hobby Board
  • 3/4 “Brad Nägel
  • Holzkleber
  • Sandpapier
  • Dänisches Öl oder Fleck
  • Tuch anheften
  • Flaschenöffner an der Wand (mit zwei Schrauben)

Werkzeuge

  • Gehrungssäge oder Kreissäge
  • Bohrmaschine
  • Puzzle
  • 18-Gauge-Nagler
  • 1 “Forstner Bit
  • Phillips biss

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Schritt eins: Schneiden Sie die Bretter mit Ihrer Säge nach den folgenden Maßen

  • 1/2 “x 6” Brett – in drei Stücke geschnitten: (1) 7 3/4 “Länge, (2) 9” Länge
  • 1/4 x 3 “Brett – Schnitt zu 7 3/4” Länge
  • 1/4 “x 1 1/2” Brett – in fünf Stücke geschnitten: (1) 7 3/4 “, (4) 8 3/4” in der Länge

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Schritt zwei: Formen Sie den Griff. Sie markieren das 7 3/4 “x 3” große Stück Holz (mit einem Bleistift) 1 1/4 “von oben und dann 2 1/2” von jeder Seite. Dann bohren Sie mit Ihrem Forstnerbohrer zwei Löcher. Verbinden Sie sie mit Linien am oberen und unteren Rand der Kreise und schneiden Sie diese Linien mit einer Stichsäge aus, um einen Griff zu erstellen.

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Schritt drei: Schneiden Sie die Winkel. Markieren Sie auf Ihren 9 “Holzstücken jede Seite 5 1/2” von der Unterseite. Markieren Sie die Mitte jedes Stücks oben und verwenden Sie einen 1 1/2 ″ -Streifen, um einen Punkt auf jeder Seite der Mitte zu erstellen. Verbinden Sie diese beiden Punkte mit einer geraden Kante und schneiden Sie die Winkel mit einer Stichsäge (siehe oben).

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Vierter Schritt: Nageln Sie die Teile zusammen. Verwenden Sie Ihren Nagelapparat, um den Rahmen vollständig zusammenzunageln. Befestigen Sie die abgewinkelten Seiten mit Holzleim an der Basis und sichern Sie sie dann mit dem Nagler.

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Richten Sie das 7 3/4 ″ Stück oben auf dem Griff aus. Zusammenkleben. Befestigen Sie den Griff mit Holzleim an den Seiten und nageln Sie ihn fest. Tragen Sie Holzleim auf die 8 3/4 “Seiten auf und nageln Sie in die Stelle.

Fünfter Schritt: Schleifen Sie den gesamten Caddy zunächst mit Schleifpapier der Körnung 80 ab. Fahren Sie dann mit Schleifpapier der Körnung 150 und 220 fort, um ihn sehr glatt zu machen.

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Schritt 6: Beenden Sie den Vorgang, indem Sie Ihren hölzernen Bierbehälter färben oder einölen und dann den Flaschenöffner mit Schrauben hinzufügen. Wir hatten nur silberne Schrauben, deshalb haben wir sie ein wenig mit braun-schwarzer Farbe nachbearbeitet.

Tipp: Wenn Sie keinen Fleck für Ihren Bierträger kaufen möchten, verwenden Sie einfach verwässerte Acrylfarbe in einer dunklen Farbe, um den Fleck zu entfernen. Es funktioniert ziemlich gut und ist viel billiger als der Kauf einer ganzen Dose Fleck, wenn Sie nur eine machen wollen.

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)  Wir sind absolut begeistert von unserem fertigen DIY Bier Caddy. Wenn Sie es versuchen, würden wir gerne in den Kommentaren über Ihre Erfahrungen hören!

Wenn Sie unseren Bierträger mögen, mögen Sie vielleicht auch die folgenden Projekte:

Wie man einen hölzernen Bierkorb herstellt (in sechs Schritten)

You Might Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.