Clevere Gal nimmt einen Plastikgoldfisch und schaut, was sie damit macht. Tolle!

Clevere Gal nimmt einen Plastikgoldfisch und schaut, was sie damit macht. Tolle!

Ich habe vor einiger Zeit eines davon gekauft, weil ich so fasziniert von der Art und Weise war, wie es aussah. Ich war ziemlich aufgeregt, dieses Tutorial zu finden, damit ich sie machen konnte! Ich denke, das ist so clever und wird mit Sicherheit auf den Kopf gestellt, wenn deine Freunde es sehen! PS Dieses Tutorial hat fast 4 Millionen Aufrufe … ziemlich beliebt!

Diese Fish-in-a-Bag-Glycerin-Seifen täuschen Menschen – zumindest für eine Minute. Und sie sind einfacher als Sie denken zu machen. Wir haben uns ein Los ausgedacht, um es auf unseren nächsten Handwerksmessen zu verkaufen!

Ich habe auf Etsy bemerkt, dass jemand 10 davon für 45 US-Dollar verkauft und sie so einfach und billig herzustellen sind! Dies wäre eine großartige Sache, um ein Etsy-Konto hinzuzufügen und einfach zu verkaufen! Sie machen auch tolle Party-Gefälligkeiten für eine Kindergeburtstagsfeier, also denken Sie daran! Partybevorzugungen für Partys summieren sich sehr schnell! Kinder sind wirklich fasziniert von diesem Goldfisch in einer Taschenidee! Dies wäre nur das i-Tüpfelchen.

Dazu benötigen Sie lediglich Glycerinseife (die Sie zubereiten können, wenn Sie wirklich ehrgeizig sind), einen Topf Wasser auf einem Brenner oder eine Mikrowelle und kleine Spielzeugfische.

Einige Leute machen damit winzige Anhänger und sie sind bezaubernd. Verwenden Sie einfach Ihre Fantasie für das, wofür Sie diese verwenden möchten! Sie können ein ganzes Aquarium aus Goldfisch herstellen, wenn Sie eine größere Tasche verwenden möchten! Verdammt, ich habe sogar gesehen, wie jemand einen durchsichtigen Müllsack mit dieser Fisch- und Glyzerinseife gefüllt hat! Das ist viel Seife! Ich denke, ich bleibe bei den kleinen Seifen!

Beobachten Sie, wie Michelle mit Socraftastic diese Schritte in ihrem Tutorial ausführt!

Clevere Gal nimmt einen Plastikgoldfisch und schaut, was sie damit macht. Tolle!

You Might Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.